Fietefoto

Dieses Mal reise ich nicht allein, sondern in erstklassiger Begleitung: mit meinem Foxterrier Fiete. Fiete ist ausgesprochen unternehmungslustig, wie ich schon auf der Lesetour gemerkt habe. Deshalb an dieser Stelle künftig das Fietefoto des Tages.

0527tüchersfeld
27.5.14 Tüchersfeld/Fränkische Schweiz.

 

0526waldstein
26.5.14 Unterhalb der Schüssel am Waldstein im Fichtelgebirge.

 

0525tico
25.5.14 Mit Tico aus Costa Rica bei Sassanfahrt.

 

0524steigerwald
24.5.14 Im Steigerwald.

 

0523beute
23.5.14 Die Beute mit meinem höchstpersönlichen Bienenschwarm – danke, Ilona und Reinhold!

 

0522kranen
22.5.14 Dom und Altstadt vom Kranen-Ufer aus.

 

0521wilde rose
21.5.14 Auf dem »Wilde Rose«-Keller.

 

0520felix
20.5.14 »Dogs«- und »Feinschmecker«-Fotograf Felix Amsel bei der Arbeit.

 

0519grünhundsbrunnen
19.5.14 Am Grünhundsbrunnen.

 

0518home
18.5.14 Regentag.

 

0518dom2
17.5.14 Dom vom Michaelsberg aus.

 

0516michaelsberg
16.5.14 Unterhalb vom Kloster Michaelsberg, Bamberg.

 

0516fido
15.5.14 Mit Fido im Englischen Garten, München.

 

0514lauf
14.5.14 Von der Regnitz an die Pegnitz: Wenzelschloss in Lauf.

 

0513unterebrücke
13.5.14 Untere Brücke.

 

0512berganza
12.5.14 Im Bamberger Hain. »Auf diesem Weg begegnete E.T.A. Hoffmann dem sprechenden Hund Berganza« – nach den Windspiel-Gräbern von Sanssouci ein weiteres Ziel auf Fietes Sightseeing-Liste.

 

0511lohnsdorf
11.5.14 Vor der Kirche in Lohndorf.

 

0510fähre
10.5.14 Fiete fährt Fähre, diesmal zwischen Mühlwörth und Oberem Leinritt.

 

0509venedig
9.5.14 Untere Brücke über die Regnitz mit Blick auf Klein-Venedig.

 

0508schafe
8.5.14 Am Teufelsgraben.

 

0507dom
7.5.14 Bamberger Dom.

 

0506igs
6.5.14 F. macht mal wieder ein paar Mädels klar – der Hund. Mit Schülerinnen der IGS West aus Frankfurt, die sich mit dem »Großen Los« beschäftigt haben und mich in Bamberg besuchten.

 

0505rathaus
5.5.14 Bamberger Rathaus.

 

0504elbstrand
4.5.14 Elbe.

 

0503niendorf
3.5.14 Niendorfer Gehege. F. hypnotisiert die Rehe (nicht im Bild).

 

0502strandperle
2.5.14 Hamburch, meine Strandperle.

 

0501alterschwede
1.5.14 Der »Alte Schwede«, der älteste Findling Deutschlands – und wie man raufkommt. Natürlich an der Elbe.

 

0430raps
30.4.14 Sein erstes Rapsfeld.

 

0426 georg
29.4.14 St. Georg, Reichenau.

 

0429
28.4.14 Konzilsgebäude, Konstanz.

 

0427graffiti
27.4.14 Am Schänzle, Konstanz.

 

0426arenenberg
26.4.14 Terrasse von Schloss Arenenberg, Schweiz.

 

0425hörlepark
25.4.14 Im Hörlepark.

 

0424ufer
24.4.14 Abends, am See.

 

0423rhein
23.4.14 Abends, am Rhein.

 

0422imperia
22.4.14 Imperia, das Wahrzeichen von Konstanz: die Statue einer Kurtisane aus der Zeit des Konzils, auf den Händen den Papst und den König.

 

0421hochschule
21.4.14 Kunst am Wau. Im Innenhof der HTWG.

 

0420ostern
20.4.14 Frohe Ostern!

 

0419frühling
19.4.14 Frühling.

 

0418ente
18.4.14 Wer, ich? Eine weitere Ente findet ihr Ende.

 

0417seeburg
17.4.14 Auf einen Apéro in der Seeburg.

 

0416bodman
16.4.14 »Und jetzt bitte deine anmutigste Pose, Fiete. Oh. Okay, danke.« Am Überlinger See.

 

0415marienschlucht
15.4.14 In der Marienschlucht.

 

0414platanen
14.4.14 Morgens am See.

 

0413brunnen
13.4.14 Kurz vor einem Bad im Becken von Peter Lenks Konstanzer Triumphbogen.

 

0412uni
12.4.14 In der Uni Konstanz.

 

0411kreuzlingen
11.4.14 In Kreuzlingen.

 

0410grenze
10.4.14 Deutsch-schweizerische Grenze direkt am See. Der Hund ist bereits eingereist.

 

0409volapük
9.4.14 Vor dem Wohnhaus von Pfarrer Johann Martin Schleyer, dem Erfinder der Universalsprache Volapük.

 

0408führung
8.4.14 Stadtführung zum Thema Konstanzer Konzil mit dem Chronisten Ulrich Richental aus dem 15. Jahrhundert; hier am Münster. Fiete mehr interessiert an zeitgenössischer Retriever-Hündin.

 

0407seeabend
7.4.14 Konstanzer Münster (ganz, ganz hinten).

 

0406gottlieben
6.4.14 Fietes erste Auslandsreise: Gassigehen entlang des Seerheins ins Schweizer Gottlieben. Hund dreckig und glücklich nach erfolgreichem Rangeln mit Schweizer Riesenschnauzer. Frau verblüfft und glücklich darüber, dass man beim Gassigehen mal eben so in ein anderes Land spazieren kann.

 

0405narzissen
5.4.14 Für dich soll’s gelbe Narzissen regnen, mein Kleiner. Fiete hat heute Geburtstag, er wird 1 und feiert mit seinem brandneuen Gummiaffen.

 

0405geb2
5.4.14 Immer noch Geburtstag.

 

0405affe
5.4.14 Zwei Stunden später.

 

0404seestrasse
4.4.14 Seestraße, Konstanz. Halt: Konschdanz.

 

0402bodensee
3.4.14 Bodensee.

 

0402bodensww
2.4.14 Bodensee.

 

0401byeluna
1.4.14 Tschüß, meine kleine Seemannsbraut. Dein Fiete muss hinaus auf hohe See.

 

0331gotische
31.3.14 Mit Luna lesend an der Gotischen Bibliothek am Neuen Garten.

 

0330marmorpalais
30.3.14 Marmorpalais am Heiligen See (Hund noch nass vom Heiligen See).

 

0329neuespalais
29.3.14 Neues Palais.

 

0328gruenesgitter

 

0327sansnacht
27.3.14 Sanssouci bei Nacht.

 

0326schale
26.3.14 Sanssouci.

 

0325lunamittag
25.3.14 Mittagsschlaf mit Tante Luna.

 

0324waisenhaus
24.3.14 Im Treppenhaus des Großen Militärwaisenhauses.

 

0323hermannswerder
23.3.14 Auf Hermannswerder.

 

alterfiete3
22.3.14 Fiete der Große (danke, Lars).

 

0321caputh
21.3.14 Albert Einsteins Sommerhaus in Caputh.

 

0320havel
20.3.14 Havel, gegenüber von Hermannswerder.

 

0317orangerie
19.3.14 Orangerie.

 

0319 pumpwerk
18.3.14 Pumpwerk an der Havel für die Bewässerung von Sanssouci.

 

0318marx
17.3.14 Haus des Deutschen Gewerkschaftsbunds, Breite Straße.

 

0316sacrow
16.3.14 Am Glienicker See, gegenüber der Heilandskirche von Sacrow. Die lag vor 1989 im Sperrgebiet zwischen Ost und West, der Campanile war Teil der Berliner Mauer.

 

0315gräber
15.3.14 Vor den Gräbern der Windhunde vom Alten Fritz.

 

0314drachenhaus
14.3.14 Vor dem Drachenhaus im Park Sanssouci.

 

0313brandenburger tor
13.3.14 Brandenburger Tor (doch, Potsdam hat auch eins).

 

0312nikolaikirche
12.3.14 Nikolaikirche.

 

0011luna
11.3.14 Mit seinem neuen Liebesobjekt und Spielgerät Luna, einer Bordeauxdogge.

 

0310friedenskirche
10.3.14 Vor der Friedenskirche.

 

0308pavillion
9.3.14 Vor dem Chinesischen Haus im Park Sanssouci.

 

0309sanssouci
8.3.14 Vor dem Schloss Sanssouci.

 

0307alsterbad
7.3.14 Zwischendurch mal schnell in die Alster hüpfen.

 

0306letztes
6.3.14 Weststrand, letztes Mal.

 

0305ostplate
5.3.14 Auf der Ostplate.

 

0304kiosk
4.3.14 Am Zeltplatz-Kiosk.

 

0303dämmerung
3.3.14 Hach!

 

0302hinten
2.3.14 Hm.

 

0301hui
1.3.14 Hui.

 

0228neuharlingersiel
28.2.14 Am Hafen Neuharlingersiel. Warten auf die Fähre nach Hause.

 

0227wolfsburg
27.2.14 In der Autostadt Wolfsburg.

 

0226skelett
26.2.14 Der Hund hat das Skelett eines Austernfischers gefunden und legt es mir mächtig stolz in den Schoss. Feiiiin, Fiete!

 

0225watt
25.2.14 High noon am alten Fähranleger im Wilden Westen von Spiekeroog.

 

0224holly
24.2.14 Mit seiner allerneuesten großen Liebe Holly, kurz mal uneinig.

 

0223strand
23.2.14 Sonntag. Sonne & Versonnenheit.

 

0222fietekloot
22.2.14 Fiete auf der Jagd nach dem Kloot.

 

0221fisherman
21.2.14 Lars mal wieder.

 

0220planken
20.2.14 Um sich Nordseeheilbad nennen zu dürfen, müssen bestimmte Auflagen erfüllt sein, unter anderem eine Strandpromenade, von der man das Meer sehen kann. Die gab es auf Spiekeroog dank der natürlichen Dünenlandschaft nicht, und deshalb mussten extra diese kleinen beplankten Ausblickspunkte eingerichtet werden. Ach, herrliche deutsche Seeheilbad-Verordnung.

 

0219boßeln
19.2.14 Beim Spazierengehen auf dem Hellerpad noch mal Indra getroffen, die mit ihrer Gruppe boßelte. Fiete: schwer interessiert an der Boßelkugel.

 

0218dorf
18.2.14 Immer dieser Strand! Heute endlich mal ein bisschen Sightseeing im Dorf.

 

0217schatten

 

0216graben
16.2.14 Noch ein Foto von Katharina.

 

0215katha
15.2.14 Heute mal ein Foto von Fietes Patentante Katharina, die uns übers Wochenende besucht.

 

0214paul
14.2.14 Passend zum Valentinstag: Fiete mit seinem Strandkumpel Paul.

 

0213schienen
13.2.14 Die Pferdebahn von 1885 wurde eingerichtet, um die Badegäste vom Dorf an den Weststrand zu transportieren – genauer: die Männer. Die Frauen mussten schon an der Station Damenpad aussteigen und den größten Teil des Weges zu Fuß an ihren eigenen Strand zurücklegen. Zwischenzeitlich wurde eine Dieselbahn eingesetzt, seit 1981 wird die alte Bahntrasse wieder von einer Museumspferdebahn betrieben: Mit einem PS kann man sich in zwölf Minuten zum Weststrand ziehen lassen.

 

0212sky
12.2.14 Heute mal ein Gast: Foxterrierdame Sky, der beste Hund der Welt. Zumindest wenn es nach der Jurorin des »Best in Show«-Wettbewerbs in der berühmten Westminster Kennel Club Dog Show geht, der Champions League im Hundewesen. Sky ist fünf und hat bereits 128 Championships gewonnen, 46mal in der 138jährigen Geschichte der Dog Show ging damit ein Sieg an die Terrier. Wusste ich doch: die tollsten Hunde der Welt. Und Fiete würde Sky so was von locker schlagen.
P.S. Gerade von meiner Züchterin erfahren: Fietes Oma ist Skys Schwester, sie ist also seine Großtante. Doll.

 

0211washere
11.2.14 Fiete was here.

 

0209duene
10.2.14 Alles meins.

 

0210sanddorn
9.2.14 Au. Au. Aua. Au, au, au. Okay, lassen wir das mit diesem blöden Sanddorn.

 

0208strand
8.2.14 Daaaaa hinten.

 

0207retter
7.2.14 Der Große Lars hat wieder zugeschlagen.

 

0206utkieker
6.2.14 Twee Utkiekers.

 

0204netz
5.2.14 Der Hund hat ein Stück Fischernetz am Strand gefunden und ist: glücklich.

 

0204fähre
4.2.14 Fiete fährt Fähre.

 

0203mosel
3.2.14 Ein letztes Mal die Nase in das Rauhreifgras an der Mosel.

 

0202pallien
2.2.14 Auf der Palliener Treppe hoch zum Weißhauswald, hinten Mosel und Kaiser-Wilhelm-Brücke – ich werd’s vermissen.

 

0102fietegroß
1.2.14 Na super. Wenn er groß im Bild ist, hält er wieder still.

 

0201matthias
31.1.14 Abtei St. Matthias (die blöde Töle ist aus dem Bild gelaufen).

 

0130monaise
30.1.14 Vor Schloss Monaise.

 

0130krahnen
29.1.14 Vor dem Alten Krahnen, einem Moselkran von 1413.

 

0128luxemburg
28.1.14 Im Vallée de la Pétrusse, Luxembourg-Stadt.

 

0127fietegroß
27.1.14 Nur so.

 

0126fietehintern
26.1.14 Speziell für Katharina: der hübscheste Hintern der Stadt auf dem Kockelsberg.

 

0125pochta
25.1.14 Höchste Zeit für ernsthaftes Sightseeing: die Pochta Nigra (der Trierer hat es nicht so mit dem R).

 

0124wald
24.1.14 Sieht doch schon wieder ganz vergnügt aus. Und vor allem kann er jetzt wieder aus den Augen gucken.

 

01222nachher
23.1.14 Nachher. Fiete mit klassischer Terrierfrisur, ganz unklassisch sind die Ohren behaart geblieben. Doch, das ist derselbe Hund. Für alle, die jetzt protestieren wollen: Wächst ja wieder.

 

0121vorher
22.1.14 Vorher. Fiete kurz vorm Trimmen bei Guido Klaus von GK Fellness (ich weiß).

 

0121stöckchen
21.1.14 Stöckchen (seine Definition).

 

0120säule
20.1.14 Vor dem Sankt-Georgsbrunnen am Kornmarkt (1750), einer der schönsten Barocksäulen Deutschlands (hinten).

 

0119bernkastel
19.1.14 Am Marktplatz von Bernkastel.

 

0118wiese
18.1.14 Morgentau. Denkt die Frau. Entenscheiße. Weiß der Hund. Und dass die Alte viel zu weit weg ist, um ihn zu stoppen.

 

0118fietebeijauch
17.1.14 In stiller Andacht vor dem Jauchschen Rasen.

 

0117schnupfen
16.1.14 Der Hund hat Schnupfen, und nicht mal seine Ente kann ihn trösten.

 

0115viktoria
15.1.14 Mit Viktoria Prischedko.

 

0114wald3
14.1.14 Bald fertig mit der Knipserei?

 

0113springen?
13.1.14 Springen? Nicht springen? Entscheidungen, Entscheidungen…

 

0112wald
12.1.14 Im Weißhauswald oberhalb der Mosel.

 

0111kaiserthermen

11.1.14 Heroisch an den Kaiserthermen.

 

0110fietehelm
10.1.14 Danke, lieber Lars, für die grandiose Idee und noch grandiosere Bildbearbeitung. Stimmt: Der Hund hat das Zeug zum Klassiker.

 

0109fietesofa
9.1.14 Heute: Schreibtischtag, zwischendurch eine Sofastunde. Anfangs hatte Fiete mal strenges Sofaverbot. Bis ich entdeckt habe, dass ich mich damit um das Vergnügen bringe, ihm als Kissen zu dienen.

 

0108mosel
8.1.14 Für mich immer wieder verblüffend: wie leer es auf den Wegen an der Mosel selbst bei bestem Wetter ist. Die Stadt schaut den Fluss nicht mit dem Hintern an, scheint mir. Wenn ich mir überlege, was bei Sonne an der Elbe los ist…

 

0107freehugs
7.1.14 Neuer Lieblingsbaum: Free Hugs. (Finde den Hund.)

 

0105fietemarx2
6.1.14 Terrier aller Länder, vereinigt euch! Ihr habt nichts zu verlieren als Eure Ketten. Fiete im Geburtshaus von Karl Marx.

 

0105fietepallien
5.1.14 Nachts sind alle Foxterrier grau. Fietes erster Ausflug in Trier-Pallien.

 

0104fietealster
4.1.14 Bye. Letztes Gassigehen an der Binnenalster.

 

140103schild
3.1.14 Ist mir ungelogen nie aufgefallen: Das Hundeparkschild am ehemaligen Budni (für Nichthamburger) unten in meinem Haus. Als ob sie es geahnt hätten, dass hier mal ein Fiete einzieht.

 

131226 fiete im glueck
26.12.13 Maulwurfshügel, Kaninchenlöcher: Fiete im Glück.

 

131225 los
25.12.13 Los, runter vom Sofa, Alte. Macht auch nichts, wenn’s schnell geht.

 

131223 fiete an der alster
23.12.13 Fiete an der Außenalster.

 

12.12.11 Fiete auf der Reeperbahn.
12.12.13 Fiete auf der Reeperbahn.

 

fiete in hann. münden
28.11.13 Fiete in Hann. Münden.

 

26.11.13 Fiere auf der Kö
26.11.13 Fiete auf der Düsseldorfer Kö.

 

131125 fiete in koeln
25.11.13 Fiete vor dem Kölner Dom.

 

24.11.13 Fiete am Binger Mäuseturm
24.11.13 Fiete am Binger (nicht: Bingener) Mäuseturm

 

21.11.13 Fiete in Esslingen
21.11.13 Fiete in Esslingen

 

Fiete in Reutlingen
20.11.13 Fiete in Reutlingen

 

23.10.11 Fiete vor dem Coburger Schloss.
23.10.13 Fiete vor dem Coburger Schloss

 

Ein Gedanke zu „Fietefoto

  1. Pingback: Fiete auf Reisen | Die Hundejungs

Schreibe einen Kommentar